Red Banditos Thierhaupten
Fanclub des FC Bayern München

2019

Empfang des FC Bayern München in der Bayerischen Staatskanzlei
am 28. August 2019 lud der bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder den FC Bayern München sowie Delegationen ausgeloster Fanclub's in die bayerische Staatskanzlei zu einem Empfang. Unser 1. Präsident Alexander Strobl und 1. Kassier Richard Molz sind dieser Einladung gerne nachgekommen und nahmen an diesem Empfang teil.

2019

Empfang des FC Bayern München


in der Bayerischen Staatskanzlei 


am 28. August lud der bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder den FC Bayern München sowie Delegationen ausgeloster Fanclub in die bayer. Staatskanzlei zu einem Empfang. 1. Präsident Alexander Strobl und 1. Kassier Richard Molz nahmen an diesem Empfang teil   


 


Im dichten Gedränge konnnten Alex Strobl und Richard Molz ein Bild mit dem Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder ergattern



Alfons Schuhbeck lieferte das Essen zum Empfang; Danke für's Foto Alfons!


 

Teilnahme am Umzug der Thierhauptener Festwoche

am Sonntag, den 18. August war mit dem großen Blumenumzug der Höhepunkt der Thierhauptener Festwoche erreicht. Der Ausrichter, die Freiwillige Feuerwehr Thierhaupten, luden dazu  auch die Red Banditos ein. Diese nahmen mit einer Abordnung von 18 Mitgliedern daran sehr gerne teil




TSG 1899 Hoffenheim vs. FC Bayern München

So kann das Jahr beginnen. Ein Highlight der ganzen besonderen Art erfuhren eine Delegation der Red Banditos Thierhaupten am 18. Januar 2019, als es zum Rückrundenstart zum Auswärtsspiel des FC Bayern München gegen die TSG 1899 Hoffenheim in der PreZero Arena Sinsheim ging.

Um 14.00 Uhr war Treff am üblichen Abfahrtspunkt auf dem Klosterparkplatz in Thierhaupten. Mit einem Kleinbus der Firma Kürbis, Baar brachen die acht Red Banditos auf. Mit viel Spaß und guter Laune war das Ziel Sinsheim recht schnell erreicht. Und auch als nach unvorhergesehenen Wasseraustritten fast die ganze Fahrbahn weggeschwemmt wurde, konnten sich die Bayern Fans bis zum Ziel durchschlagen :-)

Nach einem ordentlichen 1:3 Erfolg für unsere Bayern fuhren unsere Ausflügler zufrieden zum Hotel in Sinsheim zurück. Eine lange Diskussionsrunde mit Bayern-Fans aus ganz Deutschland rundete den tollen und eindrucksreichen Tag ab.

Am nächsten Tag fuhren die Red Banditos nochmals zur Arena und ein Erinnerungsfoto wurde eingefangen!
 

 



o.v.l. Hirsch Martina, Werzinger Bernd, Siegle Paul, Molz Richard, 
         und Allmann Christian
u.v.l. Treffler Christian, Treffler Werner, Strobl Alex

 

2018

Red Banditos wurden nominiert

Auch die Red Banditos Thierhaupten wurden nun zur  Eis-Wasser-Grill-Challenge nominiert. Herzlichen Dank dafür an die JU  Thierhaupten.

Und prombt sind wir dieser Nominierung gefolgt und  haben am Samstag, den 10.02.2018 die Grillsaison am Thierhauptener  Badeweiher eröffnet!



 

2017

1.000 €uro für Lichtblicke e.V.

Im fast abgelaufenen Kalenderjahr 2017 haben die  Mitglieder der Red Banditos durch die verschiedensten Aktionen bei  Busfahrten zu Heimspielen des FC Bayern München wieder ein stolzes  Sümmchen zu Gunsten von Lichtblicke e.V., Elterninitiative Krebskranker Kinder am ZK Augsburg sammeln dürfen.

Zusammen mit der Versteigerungsaktion anläßlich des 10-jährigen-Vereinsjubiläum konnte so per 28.12.2017 eine Summe von 1.000,- € an Lichtblicke e.V. überwiesen werden.

Die Vorstandschaft ist überglücklich und sehr stolz, damit den Kindern und Eltern ein klein wenig helfen zu können.

Vergelts Gott allen Gönnern!!!!!

10.000ster Besucher

am 31.10.2017 war es soweit. Wir hatten auf unserer Homepage den 10.000sten Besucher.

Seit Mai 2007 ist unsere Homepage nun online und für das aktive Vereinsleben eine wichtige Infrastruktur. Die hohe Anzahl an Besucher zeigt uns  zudem das rege Interesse an den Red Banditos Thierhaupten

10-jähriges Vereinsjubiläum

am 07.10.2017 feierten die Red Banditos Thierhaupten  ihr 10 jähriges Vereinsbestehen. Grund genug dafür, alle Mitglieder zu  einem Festakt einzuladen.

Gefeiert wurde in der  Jugendfreizeitstätte des Mark Thierhaupten. Für das leibliche Wohl der  Gäste wurde bestens gesorgt. So gabe es neben Getränken ein köstliches  Spanferkel.

1. Präsident Alex Strobl eröffnete die Veranstaltung  mit einem Rückblick auf 10 Jahre Vereinsgeschichte. So kristallisierte  es sich recht schnell heraus, dass nicht nur die regelmäßigen Busfahrten zu Heimspielen des FC Bayern München unser Vereinsleben gestalten,  sondern immer mehr unsere Arbeit für soziale Zwecke. In erster Linie  sind dies die Kinder der Krebsstation am ZK Augsburg und von Lichtblick  e.V., Elterninitiative Krebskranker Kinder in Augsburg denen wir immer  wieder Hilfe zukommen lassen.



Unter den zahlreichen Gästen durften wir auch eine Vertreterin des Markt Thierhaupten begrüßen. 3. Bürgermeisterin Renate Durner richtete  die Grußworte an die Versammelten und überreichte ein Geldgeschenk an  die Vorstandschaft.

Unter den zahlreichen Gästen durften wir auch eine Vertreterin des Markt Thierhaupten begrüßen. 3. Bürgermeisterin Renate Durner richtete  die Grußworte an die Versammelten und überreichte ein Geldgeschenk an  die Vorstandschaft.






Höhepunkt der Versammlung war sicherlich dann die Versteigerung eines original Trikot des FC Bayern München mit  Originalunterschriften, dass wir als Jubiläumsgeschenk kostenfrei zur  Verfügung gestellt bekamen. Dieses Trikot wurde für 250,- €  schlußendlich eingesteigert und wechselte zum neuen stolzen Besitzer.

Durch weitere Spenden der Gäste konnte somit an diesem Festabend eine Spendensumme von gesamt 705,- € erzielt werden.

2016

unser Kassier in Eindhoven





Richard Molz, der 1. Kassier der Red Banditos Thierhaupten und das Mitglied Bernd Werzinger sind zusammen mit dem FC Bayern-Fantours wieder auf Auswärtsfahrt unterwegs gewesen.



Am 01. November 2016 ging es auf zum Fanflug ab München zum CL-Heimspiel beim PSV Eindhoven gegen das Team des FC Bayern München.



Pünktlich um 09:30 hob der Flieger ab München in Richtung Lüttich/Belgien ab. Dort gelandet ging es in Bussen in einer zwei Stündigen Fahrt nach Eindhoven. Der Nachmittag war zu freien Verfügung, um die "Stadt des Lichtes" kennen zu lernen. Gegen 19.30 fanden sie sich im Philips-Stadion ein und hatten erstmal das Vergnügen, die großartige Lichtshow zu sehen.



Dem folgte ein großartiges Fußballspiel unseres Teams vom FC Bayern und mit Recht ein 2:1 Sieg unserer Truppe.

Am nächsten morgen, gegen 05:20 landete der Flieger wieder in München. Zwar ein anstrengender, aber dennoch Eindruckreicher Tag hatten die beiden erlebt!

 

Berlin, Berlin, wir waren in Berlin

...einer der größten Wünsche ist in Erfüllung gegangen. Zum Auswärtsspiel Hertha BSC Berlin gegen den FC Bayern-München am Samstag, den 23.04.2016 im Olympiastadion Berlin waren die Redbanditos aus Thierhaupten mit dabei!

Am frühen Samstag Morgen um 03:30 Uhr ging es mit dem Reisebus ab  Thierhaupten los. Mit an Bord viele Red Banditos aus Thierhaupten und  Rederzhausen; und auch eine kleine Gruppe der Lech-Bazis aus Münster.

Nach einer sehr kurzweiligen Busfahrt haben wir Berlin erreicht und auch  gleich noch mit einer super tollen Stadtrundfahrt erkunden dürfen. Unser Busfahrer "Franz" zeigte uns die Stadt mit Herz.



 



Unsere super Sitzplätze, sehr nahe am Gästeblock, in  dem die Fans des FC Bayern-München untergebracht waren, zeigten uns eine einmalige Sicht auf das Spielfeld.



Und so konnten wir natürlich den 0:2 Bayern-Sieg hautnah miterleben.

 Ein unbeschreibliches Erlebnis für jeden Bayern-Fan, den wir hier in Berlin miterleben durften. Und mit der Aussage: "Ick freu mir", lässt sich dies ein wenig beschreiben!

Nach dem Spiel ging es in unsere Unterkunft am Kuh'damm und nach einem  ausgiebigen Frühstück am Sonntag Morgen wieder zurück nach Thierhaupten.

2015

Lichtblick sagt Danke...

 





für die gespendeten 2.000,- € haben wir von der  Elterninitiative krebskranker Kinder eine tolle Karte erhalten! Das  bestärkt uns noch mehr in unserem Handeln, diese die Lichtblick e.V.  weiter zu unterstützen!


Benefizveranstaltung 04.07.2015



v.l. 1.Präsident Alex Strobl, 1.Bgm. Toni Brugger, 1.  Vors. Lichtblick e.V. Hr. Koller, 1. Kassier Richard Molz und  Vize-Präsident Kumpel Allmann




Red Banditos schenkt mit 2000,- € ein wenig  Hoffnung    



am Samstag, den 04. Juni veranstalteten die Red Banditos  Thierhaupten auf dem Sportgelände ein Gauditournier mit benachbarten  Bayern-Fanclubs ganz im Benefiz für Lichtblick e.V. - Elterninitiative  Krebskranker Kinder am ZK Augsburg. 



Die Fanclubs Glammhogger, Gablingen - Mia  san mia, Osterzhausen - Red Banditos, Rederzhausen sowie der Gastgeber selbst  traten an zu einem lustigen Elfer-Tournier. Jeweils 4 Spieler traten gegen das  Leder, im Falle des Unentschieden mussten dann auch die Torhüter selbst  ran.   



Unser 1. Präsident Alex Strobl, 1. Bürgermeister Anton  Brugger und der Vorsitzende von Lichtblick e.V. Hr. Koller eröffneten jeweils  mit Grußwörtern die Veranstaltung und unterstrichen jeweils, wie wichtig es doch  ist, daß gerade der Sport immer ein aktiver Helfer für seinen Verein  ist.   Insgesamt 100 Liter Freibier, gespendet von der  Schloßbrauerei, Unterbaar, warteten auf die Gewinner. Die Männer von Mia san Mia  Osterzhausen hatten schlußendlich die Nase vorn und verzeichneten am Ende die  meisten Punkte in der Tabelle.   



Anschließend warteten auf die 100 Gäste ganze drei  Spanferkel, von denen am Ende auch nicht mehr viel übrig waren. Hier gilt ein  herzlicher Dank Richard und Seppi Kienberger.   Durch den Verkauf von 400 Losen hatte noch jeder Gast  die Möglichkeit auf tolle Sachpreise. Der Hauptpreis, zwei Eintrittskarten zu  einem Heimspiel des FC Bayern-München gewann unser Mitglied Brunner Manuel aus Rederzhausen.  



Gestiftet wurden diese von unserem Kassier Richard Molz und Mitglied Benno  Raba.   Hauptgewinner der gesamten Veranstaltung waren jedoch  die Elterninitiative Krebskranker Kinder - Lichtblick e.V.; 2000,- € konnten aus  der Veranstaltung erzielt werden. 



Bis in die Nacht konnten die Gäste bei lauen  Temperaturen auf der Tribüne auf der Sportanlage diskutieren, über den FC Bayern  fachsimpeln oder einfach nur herzhaft lachen. Vielen Dank an alle Teilnehmer,  Besucher und damit Gönner!   

Die Vorstandschaft der Red Banditos  Thierhaupten

Michael Molz meets Jerome Boateng

  



unser Mitglied Michael Molz durfte am Samstag, den 24. Januar 15 einem ganz besonderen Event beiwohnen.

Im Rahmen der Weihnachtsbesuche des FC Bayern München bei ausgelosten Fanclubs, war bei den Gablinger Glammhoggern Jerome Boateng zu Gast.

Ein ganz besonderer Tag den unser "Michl" dort erleben durfte wurde abgerundet, als Jerome sich mit dem Fanschal der Red Banditos fotografieren lies.


2014

Festwoche Thierhaupten 2014

Am 17. August war es wieder soweit: Eine Fußtruppe der Red Banditos Thierhaupten nahmen am Umzug der Festwoche Thierhaupten teil.

Mit unserem großen "RED BANDITOS", der wie die großen Festwägen von unseren Mitgliedern Niklas Mayr und Sarah Hirsch ebenfalls mit Blumenköpfen geschmückt war, trat unsere Truppe unter der Startnummer 18 an.

Viel Applaus gab es wieder von den Tausenden Besuchern. Und als am Marktplatz durch den Festsprecher Peter Urban unsere Truppe begrüßt wurde, erzählte dieser auch von unserem Benefizspiel am 20. September. Dieses Vorhaben wurde von den Zuschauern extra mit Beifall bedacht!

Ein schöner Sonntag Nachmittag, der dann noch bei einer Maß Umzugs-Bier auf dem Festgelände Ausklang fand. Und jeder der mitgelaufen war, wurde von der Vorstandschaft mit einer Maß Bier und einem Göggerl belohnt!

Vergelt's Gott für's Mitlaufen!!!

 

 

neue Vorstandschaft 2014



v.l. Richard Molz, Strobl Hermann, Strobl Alexander, Allmann Christian, Maier Peter, Hirsch Martina und Kolbe Christoph

CL-Halbfinale in Madrid am 23.04.2014 





Einen ganz besonderen Tag durfte unser Kassier und Gründungsmitglied Richard Molz am 23. April 2014 erleben.



Von über 7.000 Bewerbern wurde er durch die FC Bayern Tours ausgewählt, beim Fansonderflug nach Madrid dabei zu sein.



Pünktlich um 09.00 Uhr startete in München die Sondermaschine der Condor nach  Madrid. Dort um 11.40 Uhr angekommen, warteten schon Transferbusse, die  die 265 Bayern-Fans in das Zentrum von Madrid gebracht haben. Am  berühmten "Museo del Prado" in der Calle Alfonso XII wurden die Fans  abgesetzt und durften mit einer Aufenthaltsdauer von fast sieben  Stunden, die wunderschöne Altstadt von Madrid erkunden und besichtigen.



Bei cafee con leche, cerveza und tapas lies es sich sehr gemütlich  aushalten, dazu noch ein Plätzchen in der Sonne am "Porta del Sol", der  Tag schien perfekt.



Pünktlich um 18:30 Uhr standen die Transferbusse wieder bereit, um die Bayern-Anhänger auf den Weg in das Estadio Santiago Bernabèu zu bringen. Insgesamt waren 4.500 Bayern-Fans dort im Gästeblock N522  bis N527 untergebracht. Eine einmalige Kulisse, ganz tolle Stimmung und  einzigartige Eindrücke.



Das Spiel selbst muß hier nicht  dokumentiert werden, mit einer 1:0 Niederlage war es schwer genug, gegen 23:30 Uhr den Weg zurück zum Flughafen Madrid aufzunehmen. Pünktlich um 02:40 Uhr startete die Sondermaschine der Condor wieder zurück Richtung München, wo sie gegen 05:20 Uhr wieder landete. Zurück in der Heimat,  zurück im Land des CL-Sieger 2013.

2013

Festwoche Thierhaupten 2013





Auch im Jahr 2013 waren die Red Banditos Thierhaupten wieder mit einer Fußtruppe am Umzug bei der Festwoche Thierhaupten dabei.



Bei strahlendem blauen Himmel konnten die Bayern-Fans  unseren mit Blumen geschmückten kleinen "Festwagen" durch die Straßen  von Thierhaupten ziehen und voll Stolz die Triple-Trophäen den Tausenden Zuschauern präsentieren.



Und den Applaus, den die Truppe um Alex Strobl und  Richard Molz von den Zuschauern bekam zeigte erneut, daß unsere Bayern  "die beliebte" Mannschaft in unserem Land ist!

Nach dem Umzug saßen die Fußtruppe noch am Festplatz vor dem Zelt zu einer kühlen Maß Radler und Bier gemütlich zusammen!

Kinotag:

Kinobesuch am 26.01.2013 mit Kindern des schwäbischen Krebszentrum am Zentralklinikum Augsburg



Aus Spenden anläßlich einer Benefizveranstaltung im September 2012 organisierte der offizielle FC Bayern Fanclub "Red Banditos Thierhaupten" zusammen mit dem psychosozialen Dienst des schwäbischen Krebszentrum einen Kinotag, für die Kinder der onkologischen Abteilung der Kinderklinik.

Dank der Unterstützung durch den Filmtheaterbetreiber Rusch (Cinderella Meitingen) und dem Busunternehmen Egenberger aus Thierhaupten, konnte dieser Tag realisiert werden. Bei Popcorn und  Getränken vergnügten sich die Kinder zusammen mit ihren Angehörigen in  den Filmen "Ralph reichts und Sammys Abenteuer2"

Als kleine Zugabe konnte sich jedes Kind aus den aus  dem vom FC Bayern München zur Verfügung gestellten Geschenken etwas  aussuchen.

Das schönste Geschenk für die Organisatoren, die beiden Vorstände der Red Banditos Thierhaupten Peter Finger und Alexander  Strobl, waren die leuchtenden Augen der Kinder, als diese aus dem Kino  kamen und Ihre Geschenke entgegen nahmen. 



  

2012

Benefizspiel 2012 





Nachdem sich die Sonne, pünktlich zu Spielbeginn um 17:00 Uhr über dem Sportgelände des SV Ötz am Himmel zeigte, stand einer spannenden Partie und einem tollen Fest nichts mehr im Wege. Das Benefizspiel gegen die Rederzhausener Allstars konnte nach einem 1:1 in der regulären Spielzeit, im Elfmeterschießen für die Red Banditos entschieden werden. Mit der Versteigerung eines Auswärtstrikots, mit allen Unterschriften des aktuellen Spielkaders des FC Bayern sowie beim Torwandschießen bei dem der erste Preis eine Eintrittskarte für das Spiel FC Augsburg gegen FC Bayern und mit weiteren Spenden, konnte dann ein Endbetrag von weit über 1.000 EURO gesammelt werden. Ein beachtlicher Betrag, welcher demnächst für einen Aktionstag mit krebskranken Kindern der Kinderklinik am Zentralklinikum Augsburg eingesetzt wird. 



Ein besonderer Dank gilt all unseren großzügigen Spendern.

Bäckerei Benno Raba, Thierhaupten, Busunternehmen Egenberger, Stahlbau Kienberger, Heizöl Strasser, Sägewerk Peter Blasl, Schlossbrauerei Unterbaar, Gasthof Bachmeir, Heimpersdorf, SV Ötz, SV Thierhaupten, Herrn Peter Bircks vom FC Augsburg und allen die uns mit Rat und Tat zur Seite standen.

Michael Molz wird 70

 am 15.07.2012 feierte unser Mitglied Michael Molz seinen 70. Geburtstag. Präsident Peter Finger und Vizepräsident Alex Strobl besuchten den Jubilar an seinem Ehrentag und überbrachten die herzlichsten Glückwünsche der Red Banditos Thierhaupten. Als Geschenk erhielt unser Michel eine Eintrittskarte zu einem unserer nächsten Heimspiele beim FC Bayern München

 



  

Helmuth Drescher verstorben



2011

Spendenübergabe in Ottmaring

Am Freitag, den 29.07.2011 fuhr eine Delegation aus Thierhaupten erneut nach Ottmaring, um zusammen mit den Mitinitiatoren Helmut Triebenbacher und Stefan Leutgäb den gesammelten Spendenerlös von 1.100,- €uro an Frau Michl, die Leiterin des Kindergarten hl. Familie in Ottmaring, zu übergeben.

Die "Red Banditos" wurden von strahlenden und  lächelnden Kindern ganz herzlich empfangen. Präsident Peter Finger  erklärte kurz, daß die Red Banditos in ihrer Satzung verankert haben,  keinen Gewinn zu erwirtschaften und Überschüsse oder Spendenaktionen  gezielt an soziale oder karitative Einrichtungen zu richten. Und so  konnte er an Frau Michl einen Scheck in Höhe von 1.100,- €uro übergeben. 



 v.r. Stefan Leutgäb, Alex Strobl, Richard Molz, Fr. Michl, Peter Finger, Helmut Triebenbacher mit Tochter Sarah umrahmt von den Kindergartenkindern!!!!

Benefizspiel in Rederzhausen

Am Samstag, den 23.07.2011 wurden wir von unserem 100. Mitglied Helmut Triebenbacher nach Rederzhausen eingeladen. Dort wo mittlerweile viele unserer Mitglieder her sind, wurde von Helmut und unserem Mitglied Stefan Leutgäb ein Benefizfußballspiel mit anschließendem Fest organisiert.

Pünklich um 15.00 Uhr wurden die 40-Mann starke Truppe  aus Thierhaupten mit dem Bus am Kloster abgeholt und nach Rederzhausen  gebracht. Dort wurden wir von den Mitgliedern unserer "Außenstelle"  recht herzlich begrüßt. Weiter ging es mit dem Bus auf die Sportanlage  des SV Ottmaring, auf der das Benefizspiel "Allstars Rederzhausen" gegen die Mannen der Red Banditos Thierhaupten ausgetragen wurden. Gespielt  wurden 2 x 30 Minuten auf einem verkleinerten Spielfeld. Pünktlich um  17.00 Uhr pfiff unser Schiedsrichter Kumpel (Christian Allmann) die  Partie an. Nach vielen sehr lustigen aber auch kämpferischen Szenen  endete das Spiel 1:8 für die Truppe aus Thierhaupten.



Der Bus brachte die gesammte Spieler und Zuschauer wieder zurück in die extra dafür hergerichtete Festhalle. 1. Präsident Peter Finger begrüßte dann die zusammengekommenen "Red Banditos" auf das herzlichste und es begann ein Fest der ganz besonderen Art. Viele Lustige Momente, Gespräche und Spielanalysen konnten die Feiernden dort erleben. Das ursprünglich von Helmut Triebenbacher spendierte Spanferkel wurde in Form von Rollbraten dann als Essen serviert. Helmut Triebenbacher erhielt dafür als Dankeschön eine Busfahrt mit Eintrittskarte zum Heimspiel Bayern - Köln am 19.12.2011. Unzählige Spender haben für ein reichhaltiges Salatbuffet gesorgt. Und die Getränke wurden von unserem 50. Mitglied Landi spendiert, der dafür mit einem original Fanschal der Red Banditos bedacht wurde.

Es wurde ein Torwandschießen eröffnet. Für einen  Spendenbeitrag von 3 €uro konnte jeder 6 Schüsse abgeben. Sieger des  Torwandschießen wurde Christoph Kolbe aus Thierhaupten. Als Preis dafür  gabs eine Busfahrt mit Eintrittskarte zum Bundesligaheimspiel am 19.  Dezember 2011 gegen Köln. Knapp 200,- €uro spülte diese Aktion in den  Spendentopf.

Zum Höhepunkt der Veranstaltung wurde durch unseren 1.  Präsidenten Peter Finger eine original "Red Bandito" Kapuzenjacke  versteigert. 230,- €uro brachte diese Versteigerung in den Topf und  Anton Meitinger aus Rederzhausen konnte das begehrte Stück am Ende sein  Eigentum nennen.

Während der gesamten Veranstaltung wurde weiter mit dem Spendentopf gesammelt und so kamen, alles in allem eine  Gesamtspendensumme von 1.100,- €uro zusammen. Helmut Triebenbacher hat  zusammen mit der Vorstandschaft der Red Banditos bestimmt, daß dieser  Spendenerlös an den Kindergarten heilige Familie in Ottmaring übergeben  werden soll. Allen Spendern an dieser Stelle ein recht herzliches  "vergelt's Gott".

Gegen 00.30 fuhr der Bus wieder von Rederzhausen nach  Thierhaupten zurück. Ein sehr gelungener Abend ging zu Ende. Und eine  Truppe aus Rederzhausen begleitete die Mannen aus Thierhaupten im Bus  zurück.

2010

unser Vize bei den Präsidenten

anlässlich einer Sportgala im Bayerischen Landtag erhielten die Red Banditos Thierhaupten für ihre Fanclubarbeit eine Einladung des Bayer. Ministerpräsidenten, der wir mit unserem Vize Alex Strobl natürlich folgten.



 unser Alex Strobl mit Uli Hoeneß



 und hier im Bild unser Vize mit dem Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer. Unser "Red Bandito" strahlt mit stolzer Brust!

100. Mitglied aufgenommen



am 24. Juni 2010 war es soweit. Wir haben unser 100.  Mitglied aufgenommen und haben somit nach 3 Jahren seit Vereinsgründung  eine wichtige Marke erreicht. Mit Helmut Triebenbacher aus Friedberg  haben wir einen eingefleischten Bayern-Fan für uns gewinnen können.

Herzlich willkommen bei den Red Banditos Thierhaupten

Umzug beim Feuerwehrfest Neukirchen

Eine bunte Fußtruppe mit dem großen Maskottchen "Red Bandito" trat beim Feuerwehrfest vom 04. bis 06. Juni 2010 in Neukirchen zum Festumzug an.



 

Gründungsmitlieder Sabrina & Jürgen heiraten

Am 15. Mai 2010 haben sich Sabrina und Jürgen Küfner nun auch den kirchlichen Segen geholt und erneut das JA-Wort gesprochen. 





Die Vorstandschaft der Red Banditos Thierhaupten, vertreten von Richard Molz, gratulierten dem Brautpaar. Als Gründungsmitglieder der Red Banditos war das natürlich eine ganz besondere Ehre

Wir wünschen dem Brautpaar alles erdenklich Gute und natürlich viele kleine Red Banditos

2009

Koreaner meets Red Banditos Thierhaupten

Bei seinem Weg auf der Romantischen Straße, die ja seit diesem Jahr durch Thierhaupten führt, legte ein junger Mann aus Korea am Kloster in Thierhaupten Rast ein. Als er die Truppe der Red Banditos Thierhaupten sah, war er ganz angetan. Denn auch in Korea ist der FC Bayern-München bekannt.



Mit der Fahne seines Heimteams ließ er sich ganz stolz mit dem Vizepräsidenten Alex Strobl und Kassier Richard Molz fotografieren.

Festwoche Thierhaupten 2009



Der OGV Thierhaupten veranstaltete vom 12. bis 16. August die diesjährige Thierhaupter Festwoche. Wie auch im Jahr 2008, nahm auch eine Fußtruppe der Red Banditos Thierhaupten am Festumzug teil. 

Präsident Peter Finger und 1. Kassier Richard Molz führten die Fußgruppe der Red Banditos Thierhaupten stolz an



Unser jüngstes Mitglied Florian Weichselbaumer im Bollerwagen

Marktmeisterschaft 2009



Am 25. Juli 2009 fand im Thierhaupter Ortsteil Ötz die alljährliche Marktmeisterschaft der Thierhaupter Ortsvereine statt. Austrichter war in diesem Jahr der Sportverein Ötz.



Der Himmel war mit Wolken überzogen, aber trotzdem sind sechs Vereine an den Start gegangen, den von der Marktgemeinde  gestifteten Wanderpokal zu erreichen.



Im Jahr 2008 war der Ausrichter ja unser Bayern-Fanclub Red Banditos Thierhaupten. Der Gewinner des Jahres 2008, die Junge  Union Thierhaupten hatte rechtzeitig den Wanderpokal in die Ötz zurück  gebracht.



Im Spielsystem, jeder gegen jeden mußten pro Spiel 15  Minuten absolviert werden. Am Ende stand der Gewinner 2009 fest. Es  waren die Truppe aus dem Ortsteil Neukirchen vom Freizeitclub. Diese  konnten nach dem Jahr 2007 den Pokal erneut mit heim nehmen.



2. Platz erreichten die Truppe der Tassilo-Löwen aus  Thierhaupten. Der 3. Platz ging an den SV Ötz, den 4. Platz erkämpften  die Red Bandiots Thierhaupten. 5. Platz wurde vom Jugendtreff  Thierhaupten belegt und der 6. und somit letzte Platz belegten die  Jugengruppe des Musikverein Thierhaupten. Alle Teilnehmer erhielten eine schöne Urkunde. Der 1. und 2. Platz ein Faß Bier. Der letzte Platz  ebenfalls als Trostpreis ein Faß Bier.

Wir von den Red Banditos gratulieren dem SV Ötz zur gelungenen Veranstaltung und den teilnehmenden Vereinen für die fairen und lustigen Fußballspiele.

Schubkarrnrennen 2009



Wie berichtet, stellten auch die Red Banditos Thierhaupten ein Team an den Start. Peter Finger (1. Präsident), Alex Strobl (2. Präsident) und Peter Maier (Beisitzer) gingen in diesem Jahr an den Start.

Verschiedene Geschlicklichkeitsspiele mußten unsere Männer meistern. So mußte von einem Baumstamm eine Scheibe mit genau 1 Kilo abgeschnitten werden. Und wir waren eine der wenigen in diesem Tournier, die es geschafft hatten, genau 1000 Gramm auf die Waage zu bringen

Bild 2009 Schubkarrnrennen 3

Und selbst im Zieleinlauf beim Eierjonglieren haben unsere Männer eine gute Figur abgegeben. Und dann noch mit der passenden Zeit, der erste Platz war erreicht

Bild 2009 Schubkarrnrennen 4

Gut gelaunt haben unsere "Drei" von der Organisatorin Susi Martin den Sieger-Wanderpokal überreicht bekommen und gleichzeitig ein "Spanferkel" und "20 Liter Bier. Na dann laßt es euch schmecken....

2008

Spende an die Mittagsbetreuung



Der Reinerlös der Marktmeisterschaft 2008 haben wir einer sozialen Einrichtung innerhalb der Marktgemeinde Thierhaupten versprochen. Nach Abstimmung haben wir uns in der Vorstandschaft dazu entschlossen, diesen an die Mittagsbetreuung der Volksschule Thierhaupten zu spenden.

Unser Mitglied Sabrina Küfner, die federführend dieses  Objekt betreut, hat von dieser Spende über 200,- €uro zwei Torwände  sowie einen Fußball natürlich mit FC Bayern-München Logo angeschafft. Am Freitag, den 13. Februar 2009 wurden diese an die Mittagsbetreuung  übergeben.

Bild 2009 Mittagsbetreuung 1

Wie man aus den strahlenden Augen der Kinder sehen kann, kommt diese Spende sehr gut an.

Bild 2009 Mittagsbetreuung 2

Bei der Übergabe mit Herrn Rektor Puschner

Engerlmarkt Thierhaupten 2008



Am 29./30. November und 06./07. Dezember fand der traditionelle Engerlmarkt im Thierhauptener Kloster statt. Über 30 Vieranten und sechs Thierhaupter Vereine standen im Klosterinnenhof mit Ständen und Verkaufsbuden bereit um ihre Produkte und köstlichen Speisen anzubieten.



Das Team der Red Banditos Thierhaupten war natürlich  auch vertreten. Es wurde selbstgemachtes Chilli con carne im von unserem Mitglied Benno Raba gebackenen Brottöpfen, eine Arena-Wurst, Glühwein  und Kinderpunsch angeboten und verkauft. Auch die von unserem Mitglied  Michael Molz hausgemachte Leberwurst "Red Bandito Art" im Glas oder auf  einer Scheibe Brot "to go" war im Verkauf.



Mit 36 Personaleinsätzen bedanken wir uns bei allen  Mitgliedern, die hier tatkräftig unterstützt haben. Besonderer Dank  gilt Brigitte Blasel, Doris Molz, Martina Hirsch und Silvia Finger, die  das Chilli gekocht hatten. Und es wurden immerhin fast 20 kg zubereitet.



Das Standteam v.l. Richard Molz, Christian Allmann und unser Präsident Peter Finger hielten die Stellung.

Bei fast 7000 Besuchern gab es hier allerhand zu tun.  Wir bedanken uns bei allen Standbesuchern. Wieder ein toller Event, an  dem wir uns präsentieren durften.

Festwoche Thierhaupten 2008

In der Zeit vom 12. bis 17. August 2008 veranstaltete der SV Thierhaupten die diesjährige Festwoche Thierhaupten. Beim jährlich stattfindenden Umzug nahm in diesem Jahr auch eine Gruppe der Red Banditos Thierhaupten teil.

Marktmeisterschaft 2008



Am 21. Juni 2008 war es endlich soweit. Die Red Banditos waren Ausrichter der Thierhaupter Marktmeisterschaft.

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich die  Fußballgruppen der Freiw. Feuerwehr Thierhaupten, Kolping-Jugendtreff  Thierhaupten, Sportverein Ötz, Tassilo-Löwen, FC Neukirchen, Junge Union Thierhaupten und natürlich die Gastgeber von den Red Banditos zur  Austragung der Thierhaupten Marktmeisterschaft.

Bild 2008 Marktmeisterschaft 1



Nach der Begrüßung durch 1. Präsidenten Peter Finger erfolgte der symbolische Anstoß der Meisterschaft durch Peter Finger und 1. Bürgermeister Franz Neher.

Nach den ganzen Spielpaarungen und einem  Zusatzwettbewerb konnte der Sieger ermittelt werden. Dies waren die  Mannen der Jungen Union aus Thierhaupten.

Bild 2008 Markmeisterschaft 2

Vorsitzender Josef "Seppi" Kienberger übernahm aus der Hand des 1. Bürgermeister Franz Neher den von der Gemeinde gestifteten Wanderpokal und von 1. Präsidenten Peter Finger ein Erinnerungsgeschenk an die Marktmeisterschaft 2008.

 

Publik-Viewing in Neukirchen bei Strobl's

Am 19. April 2008 zum Pokalfinale in Berlin des FC Bayern-München gegen den BVB aus Dortmund lud die Familie Strobl aus Neukirchen zum Fernsehschauen in den Partykeller (Bayern-Keller) ein.

Bild 2008 Strobl 1

Viele Mitglieder und neue Mitglieder sind der Einladung gefolgt und konnten so den Pokalsieg des FC Bayern-München miterleben.

Bild 2008 Strobl 2

Das natürlich während des Spiels und nach dem Sieg ausgiebig gefeiert wurde, dokumentieren diese Bilder ohne viel Kommentar.

Bild 2008 Strobl 3

 

Schubkarrnrennen 2008

Am 02. Februar 2008 hielt das Jugendtreff Thierhaupten am Marktplatz in Thierhaupten mit buntem Faschinstreiben das traditionelle Schubkarrnrennen ab. Unter dem Motto "Laß die Sau raus", eiferten 20 Teams, darunter natürlich auch die "Red Banditos Thierhaupten" um die ersten Plätze.

Bild 2008 Schubkarrn 1

von links: Meir Anton, Reißner Michi und Maier Peter

Lustige Spiele mit dem hölzernen Schubkarrn mußten unsere Truppe absolvieren. Los ging es mit Einschlagen von Nägeln, den Hammer natürlich spitz genommen. Dann ein heiters Krapfenwettessen...

Bild 2008 Schubkarrn 2

...Holz sägen und dabei genau 1000 Gramm zusammenbringen, Wetttrinken, Wiener schnappen, natürlich dazwischen immer wieder mit dem hölzernen Schubkarrn balancieren...

Bild 2008 Schubkarrn 3

...bis hin zum Ballwerfen und Eierjonglieren. Unsere Truppe belegte schön im Mittelfeld den 13. Platz. Herzlichen Glückwunsch Jungs, Ihr wart ech super, wir sind stolz auf Euch!

 

2007

Sabrina Schmidt und Jürgen Küffner geben sich das JA-Wort

Bild 2007 Hochzeit Küfner

 

Am 07. September 2007 gaben sich die Mitglieder des FC Bayern-Fanclub Red Banditos Thierhaupten Sabrina Schmidt und Jürgen Küfner das Ja-Wort.

Die standesamtliche Hochzeit wurde abends mit einer  standesgemäßen Party, mit Verwandten und Freunden, gefeiert. Hier im  Bild 2. Präsident Alex Strobl, als er dem Brautpaar die Glückwünsche der Red Banditos überbrachte. Auch diesen beiden wünschen wir für den  gemeinsamen Lebensweg alles Gute und immer die Treue zu den Mannen des  FC Bayern-München!!!

1. Busfahrt in die Allianz-Arena am 19. Dezember 2007

FC Bayern vs. Aris Thessaloniki

Bild 2007 Aris 1

Sichtlich "heiter" war die Stimmung im Bus der Firma Egenberger, Thierhaupten, als am 19. Dezember 2007 die "Red Banditos" Thierhaupten die erste Fahrt in die Allianz-Arena zum UEFA-Cup Heimspiel des FC Bayern-München gegen Aris Thessaloniki antraten. Im Bild unser Präser Peter Finger mit dem Vize Alex Strobl

 

Bild 2007 Aris 2

Das "Dreigestirn" der Red Banditos: v.r. Vize Alex Strobl, Präser Peter Finger und el Moneto (da Kassier) Richard Molz vor der Arena in München.

 

Bild 2007 Aris 3

Die Verpflegung muß natürlich absolut stimmen. Hier im Bild die Mitglieder v.r. Christian (Kumpel) Allmann, Hermann Strobl und Christian Mair.

 

Bild 2007 Aris 4

Hier im Block 133, dort waren 32 "Red Banditos" aus Thierhaupten untergebracht, gab es natürlich so manch heißes Gespräch. Im Bild unser Beisitzer der Vorstandschaft Peter Maier und unser Kassenprüfer Jürgen (Jügs) Küfner. Im Hintergrund unser Mitglied "Busen" Thomas Appel, der mit dem Handy die Nachricht vom 6:0 übermitteln mußte.

Dieses Fußballfest werden wir noch lange in Erinnerung  haben. Böse Zungen behaupten, daß bei den griechischen Restaurants ab  sofort die FC Bayern Platte zu haben ist. Diese gibts dann mit 6  Knödeln....

Unser 1. Präsident Peter Finger wird 40

Bild 2007 Finger 40

Eine große Schar an Gratulanten brachten am 26. Dezember 2007 um 00:00 Uhr das Geburtstagsständchen für unseren 1. Präsident Peter Finger zum 40. Geburtstag. Im Bild unser Vize-Präsident Alex Strobl, der natürlich auch die Glückwünsche der "Red Banditos" übermittelte.

Lieber Präser, alles Gute zum 40. Geburtstag, bleib so wie Du bist...

Martina Hirsch heiratet 

Bild 2007 Martina Hochzeit

Am Freitag, den 31. August 2007 erlebten wir schon das nächste  freudige Ereignis im Fanclub Red Banditos, Thierhaupten. Unser Mitglied  Martina Hirsch gab sich vor dem Standesamt Pöttmes mit ihrem Mann Thomas Jasper das JA-Wort.

1. Präsident Peter Finger ließ es sich natürlich nicht  nehmen, den Beiden die herzlichsten Glückwünsche vom Fanclub zu  überbringen.

Besonders schön finden wir, daß Thomas Jasper ein  absoluter und eingefleischter Fan von Hertha BSC Berlin ist. Ein  typisches Beispiel dafür, daß auch zwei verschiedene Fangesinnungen  nebeneinander Platz haben. Viel Glück für die Zukunft!!!!!

50. Mitglied bei den Red Banditos

Nach der Gründung der Red Banditos Thierhaupten, im  April 2007, konnten wir am 16. Juli 2007 bereits unser 50. Mitglied in  den Fanclub aufnehmen. Christian Landherr aus Neukirchen war der  Glückliche, der auf seinem Mitgliedsausweis die Nummer 50 stehen hat.  Vielen Dank!!!!!!!!

Marktmeisterschaft am 10. Juni 2007 in Neukirchen

Bild 2007 Neukirchen

Einen hervorragenden 3. Platz belegte der neugegründete Fanclub  "RED BANDITOS" Thierhaupten bei der diesjährigen Marktmeisterschaft des  Markt Thierhaupten, die hervorragend vom FC Neukirchen ausgetragen  wurde.

Besonders stolz war unser Fizepräsident Alex Strobl,  daß er eine Truppe mit 100 %tigen Vereinsmitgliedern präsentieren  konnte. Eben keine Söldnertruppe, wie bei manch anderem Teilnehmer.

Da kann man nur die restlichen Ortsvereine dazu animieren, hier wieder teilzunehmen, so Strobl, das ist echt ne riesen Gaudi.

jüngstes Mitglied aufgenommen

Bild 2007 jüngstes Mitglied

Am 02.07.2007 geboren und bereits am 05.07.2007 in den  Fanclub des FC Bayern aufgenommen: Florian Weichselbaumer. Ein absolutes Beispiel dafür, daß man nicht früh genug anfangen kann, sich für den FC Bayern zu begeistern. Und auch auf seinem Strampler steht es schon  geschrieben: Nachwuchstalent. Na ja, wer weiß, was aus ihm einmal noch  werden kann.

 
 
 
 
E-Mail
Anruf